Gründung eines bundesweiten Netzwerks von Betroffenen für Betroffene
von sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend

Gründung eines bundesweiten Netzwerks von Betroffenen für Betroffene
von sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend

Gründung eines bundesweiten Netzwerks von Betroffenen für Betroffene
von sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend

Gründung eines bundesweiten Netzwerks von Betroffenen für Betroffene von sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend

Gründung eines bundesweiten Netzwerks von Betroffenen für Betroffene von sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend

Aufruf zur Beteiligung an der Planungsphase

Wir laden Sie ein, Ihre Ideen und Wünsche einzubringen!
Der Beteiligungsprozess wird mit diesem Aufruf gestartet

Sie können den Fragebogen hier direkt ausfüllen und absenden oder als PDF-Datei herunterladen und per E-Mail senden.

Fragebogen - PDF DOWNLOAD

Fragebogen in leichter Sprache - PDF DOWNLOAD

Betroffenen von sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend, die Gedanken oder konkrete Ideen zur Gründung des bundesweiten Netzwerks beitragen wollen, können diese mit diesem Formular an N.I.N.A e.V. schicken und - gegebenenfalls - ihre Bereitschaft zur Mitwirkung in den geplanten Austauschformaten signalisieren.

Auf Grundlage der Rückmeldungen werden digitale Austauschgruppen in diverser Zusammensetzung und bei Bedarf mit thematischen Schwerpunktsetzungen geplant.

Rückmeldungen zur Beteiligung an den Austauschgruppen bis 15. Februar 2023

Allgemeine Rückmeldungen fließen in die Netzwerk-Planungen bis zum 30. Juni 2023 ein.

Fragebogen

1. Persönliche Angaben

Ungültige Eingabe
Hier dürfen Sie nur Buchstaben inkl. Sonderzeichen benutzen.






Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

2. Interessensbekundung

Sie haben Interesse an Informationen bzw. an der Teilnahme/Mitwirkung an.Dazu brauchen wir Ihre Mailadresse.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.




Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

3. Fragen

Wir laden Sie hier ein, so viele Fragen wie möglich zu beantworten - nicht alle Fragen müssen jedoch beantwortet werden. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme an den Austauschgruppen haben, sind die Antworten Grundlage zur Zusammenstellung der Austauschgruppen.

Das Netzwerk ist gedacht als eine unabhängige bundesweite Vernetzung und öffentliche Stimme von und für Betroffene.

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

3.9. Gibt es etwas, das Sie gerne öffentlich mitteilen möchten? Hier ist Platz für kurze Statements und Zitate, für die Sie ihr Einverständnis zur Verwendung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit geben. Eingaben mit Klarnamen oder anonym möglich.

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

4. Austauschgruppen mit Rückmeldefrist bis 15. Februar 2023

Mehr zu den Austauschgruppen und den Auswahlverfahren finden Sie in den FAQs.

Ungültige Eingabe

Damit wir gut planen können brauchen wir noch ein paar weitere Angaben/ Antworten:

4.2 Weitere persönliche Angaben

Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.

4.3 Die Austauschgruppen sind hauptsächlich digital geplant, besondere Bedarfe werden nach Möglichkeit berücksichtigt.Nennen Sie dazu Ihre Wünsche bei den Rahmenbedingungen.


Ungültige Eingabe

4.4 Folgende Rahmenbedingungen brauche ich, um teilnehmen zu können:(Mehrfachnennung möglich)


Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Uns ist ein vertrauensvoller konstruktiver Gesprächsrahmen wichtig. Daher verpflichten sich die Teilnehmenden an den Austauschgruppen zu einem respektvollen Umgang miteinander (s. unter Grundsätzliches/ Ausschlusskriterien) und es gilt eine Schweigepflicht. Der eigene Name muss in der Gruppe nicht offengelegt werden.

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Vielen Dank für Ihr Engagement!

Ungültige Eingabe
Bitte stimmen den Datenschutzbestimmungen zu.